RE/MAX Invest Worms

Unsere Immobilien

Dienst­leistungen

Qualifizierung von Interes­senten
Finanz­ierungs­beratung
Unterlagen­erstellung
Marktge­rechte Preis­ermittlung
Erstellung Exposés
Durch­führung von Besich­tigungen
Partnerkontakte (Handwerker usw.)
Home Staging
Bonitäts­prüfung (Interessenten)
Protokoll der Vermittlungs­aktivitäten
Anlage- und Vermögens­beratung
Verwertungs­strate­gie (Entwicklung)
Begleitung zum Notartermin
Verkehrswert­ermittlung
Marktanalyse
Lage­beschreibung
Objekt- und Grundstücks­beschreibung
Bau­beschreibung
Grundbuch­auszug
Bodenwert­berechnung
Flächenaufmaß
Sachwert­ermittlung
Ertragswert­ermittlung
Vergleichswert­ermittlung
DCF - Verfahren
Suche geeigneter Käufer
Teilnahme am Bieterverfahren
Eruierung der Bebaubarkeit

Spezialisie­rungen

Verkauf
Vermietung
Bau

Vermarktungs­kanäle

 Immopark.de
 Immowelt
 Immobilienscout24
 Immonet.de
 Immopool.de
 ebay.de
 Immobilien.de
 Eigene Homepage
 Google Adwords

Unser Team

Prinz-Carl Immobilien GmbH -- Rotkreuzgasse 3 67547 Worms Deutschland -- Telefon: +4962419339090 -- Telefax: +4962419339099 -- Vertretungsberechtigter: Reza Vali Handelsregister: Amtsgericht Mainz Handelsregister-Nummer: HR B 43524 UID-Nummer: DE 44/655/00022 ** Bemerkung ** Gewerbeerlaubnis gem. §34c GewO wurde erteilt: -- Stadtverwaltung Worms -- Wir sind Ihr Immobilienmakler für den Verkauf und die Vermietung Ihres Hauses und Ihrer Wohnung in Worms. Unsere Immobilienmakler helfen Ihnen gerne Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu bewerten und Ihnen alle Arbeiten im Verkauf und in der Vermietung abzunehmen. Durch unseren umfangreichen Marketingplan können wir eine schnelle Vermarktung mit Zufriedenheitsgarantie gewährleisten. ** Homepage ** http://worms.eradeutschland.de
Hinweise zur Datenverarbeitung und Einwilligungserklärung 

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Firma Prinz-Carl Immobilien GmbH, Rotkreuzgasse 3, 67547 Worms E-Mail: invest-worms@remax .de. Telefon: +49 6241 9339090, Telefax: +49 6241 9339099. 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung 

Wenn Sie uns einen Makler- bzw. Kaufauftrag schließen, erheben wir folgende Informationen: • Anrede, Vorname, Nachname,
• eine gültige E-Mail-Adresse,
• Anschrift, 

• Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk) • Steuernummer
• Geburtsdatum
• Bankverbindung 

• Informationen, die für die Vermakelung bzw. Vermittlung des Objektes im Rahmen unseres Maklerauftrages notwendig sind. 

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,
• um Sie als unseren Kunden identifizieren zu können; 

• um Ihnen eine Immobilie vermitteln zu können bzw. die von Ihnen zu verkaufende Immobilie an Dritte zu vermitteln; 

• zur Korrespondenz mit Ihnen;
• zur Rechnungsstellung;
• zur Weiterleitung an die finanzierende Bank
• zur Weitergabe an den beurkundenden Notar zur Vorbereitung des Kaufvertrages 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Maklerauftrages erforderlich. Eine Nichtbereitstellung dieser Daten kann zur Folge haben, dass der Vertrag nicht geschlossen werden kann. 

 

 

Die für die Durchführung des Maklervertrages von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Immobilienmakler (5 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres in dem der letzte aufzeichnungspflichtige Vorgang für den jeweiligen Auftrag angefallen ist,) gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben. 

3. Weitergabe von Daten an Dritte 

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. 

Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Vermittlung des Objektes und Abschluss des Kaufvertrages erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Interessenten, Immobilienportale, potentielle Käufer bzw. Verkäufer der Immobilie, den beurkundenden Notar, Banken, Wohnungseigentümergemeinschaft zum Zwecke der Korrespondenz, der Vermakelung der Immobilie und zur Vorbereitung bzw. Abschluss des Kaufvertrages. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden. 

4. Betroffenenrechte 

Sie haben das Recht: 

• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen; 

• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; 

• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; 

• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; 

• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren 

Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; 

• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und 

• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden. 

 

 

 

 

 

5. Widerspruchsrecht 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. 

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an

 invest-worms@remax.de

- Ende der Hinweise zur Datenverarbeitung - 

 
Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [Prinz-Carl Immobilien GmbH, Lutherplatz12-14, 67547 Worms, Tel: 06241/9339090, Fax: 06241/9339099, Emailadresse: invest-Worms@Remax.de]mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mitder Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie eszurück.)

An [Prinz-Carl Immobilien GmbH, Lutherplatz 12-14, 67547 Worms:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (    )/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (                                       )

-    Bestellt am                                          / erhalten am                                                     

-    Name des/der Verbraucher                                                                                                 

-    Anschrift des/der Verbraucher                                                                                            

-    Unterschrift des/der Verbraucher (nur bei Mitteilung auf Papier)

-    Datum

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum

BETA
Feedback